Buteyko Methode

Herr Professor Konstantin Pavlovitsch Buteyko fand heraus das eine Beziehung zwischen Krankheit, Gesundheit, und dem Atemverhalten besteht und forschte ein Leben lang über dieses Thema. Er entdeckte dabei den physiologischen Zusammenhang zwischen Überatmung und weniger Atmen.

Atemtechnik - Atemtherapie - Atemschulung

Die Atemtechnik Buteyko ist ein Verfahren der Komplementärmedizin zur Behandlung von Atemwegserkrankungen. Der Arzt und Wissenschafflter K. P. Buteyko ist der Gründer der nach ihm seiner benannten Methode, die er 1950 entwickelte. Sie richtet sich an Menschen welche ihre Atembeschwerden natürlich, gezielt und in Selbstverantwortung angehen möchten und dafür eigene Motivation mitbringen.

 

Klares Begleiten in der Atemtherapie und regelmässiges Üben zuhause, kann Ihr Atemverhalten positiv verändern. Zusätzliche Erklärungen, wie auch Pulsmessen und praktisches Einüben von Atemübungen, helfen Zusammenhänge zu verstehen. Was Ihnen das Üben, für zu Hause erleichtern kann.

 

Indikationen können z.B. sein:

  • die Mund und Nasenatmung 
  • Lungen-Herzkreislauf beim Sport, in Ruhe und beim Schlafen
  • Herzstechen
  • Zusammenhänge von Asthma
  • Chronischer Hyperventilation
  • Magenbeschwerden 

Mit der Zeit entdecken Sie ihren eigenen Atemrhythmus und Sie bemerken Vor- und Nachteile ihres Atemverhaltens. Sie lernen verschiedene Atemübungen um Ihre Gewohnheiten, sowie Ihre Gesundheit positiv zu beeinflussen.

 

Bereits wenige Therapiesitzungen können zu nachhaltigem Erfolg führen.


Download

Download
Mediaplanet Buteyko 2018 .pdf
Adobe Acrobat Dokument 424.3 KB

Literatur

Den Mund schliessen

 

"Den Mund schliessen"

Asthma, Heuschnupfen, verstopfte Nase und Schnarchen für immer loswerden

 

Selbsthilfe Handbuch aus der Buteyko-Atemklinik,

Patrik McKeown, 2003

 Oxy At Lounghewell, Moycullen, Co Galaway, 2012, 234 Seiten

 

Das Buch baut auf persönlichen Erfahrungen als Asthmatiker und von Lehrerfahrungen mit vielen Asthmatiker Klienten von Patrik Mckeown auf. Es ist informativ und beinhaltet Übungsanleitungen für Kinder ab 4 Jahren und für Erwachsene. 

 

ISBN: 978-1-909410-09-1


Livia La Rocca

Dipl. Atemtherapeutin & Pädagogin

 

KomplementärTherapeutin mit eidg. Dipl. Atemtherapie  Middendorf           

 

Telefon +41 78 667 20 97

info@atempraxis-larocca.ch

Praxis Zürich

Zentrum für Angst- und Depressionsbehandlung Zürich

Riesbachstrasse 61 (ZADZ)

8008 Zürich

 

Routenplaner

Livia La Rocca

Dipl. Atemtherapeutin / Atempädagogin Methode Ilse Middendorf sbam, Institut Atem Bewegung Therapie GmbH 

Dipl. Atempädagogin / Atemtherapeutin AFA® Lehre und Praxis des bewusst zugelassenen Atems

 

EMR / ASCA / VISANA / OdA KT anerkannt